Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rheine

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Gästebuch

  [ Neuen Eintrag hinzufügen ]
Einträge 1 - 5 (von insg. 54 Einträgen) 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >>
Eintrag von: C.Weuthen Datum/Uhrzeit: 03.01.2018, 14:38 Uhr
Guten Tag,

mich würde interessieren, ob die Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung auch auf dem Datteln-Hamm Kanal gilt, bzw. welche sonstigen Regelungen dort gelten? Laut § 1 Abs. 1 der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung gilt diese nur auf den in Anhang I der Binnenschiffsuntersuchungsordnung bezeichneten Wasserstraßen des Bundes. In besagter Anlage ist der Datteln-Hamm-Kanal jedoch nicht aufgeführt. Welche Regelungen gelten denn hier?

Danke und viele Grüße

C. Weuthen
Kommentar der Redaktion:
Die angegebene Rechtsquelle bezieht sich auf die Verordnung zur Einführung der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (BinSchStrEV). Um hierin u.a. nicht alle Wasserstraßen namentlich aufzuzählen, erfolgt dann ein Verweis auf den Anhang I der Binnenschiffsuntersuchungsordnung. Der Datteln-Hamm-Kanal findet sich darin dann pauschal und nicht namentlich erwähnt unter "Zone 4, Alle Binnenwasserstraßen außer denen der Zonen 1, 2, und 3" wieder. Was dann wiederum Binnenwasserstraßen sind, ist in § 1 Bundeswasserstraßen-Gesetz geregelt (Anlage 1).
Soviel kurz zu den formalen Hintergründen.

In der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung (Verkehrsrecht mit den Befahrensregelungen)
ist dann unter Kapitel 15, Norddeutsche Kanäle, § 15.01, lfd. Nr. 4 der DHK auch namentlich erwähnt.

Weitere Informationen dazu sind auch im Internet unter http://www.elwis.de unter der Rubrik
"Schifffahrtsrecht" o.a. einzusehen.
Auch stehen wir für weitere Fragen zur Verfügung.
 
Eintrag von: Gelmeraner Datum/Uhrzeit: 13.10.2015, 13:41 Uhr
Guten Tag,

leider findet man hier keinerlei aktuellen Informationen über das Los 13a, Kanalbrücke Ems.

Inzwischen wird hier aber fleissig gebaut, Kameras wurden installiert. Wird es dazu hier etwas neues geben ? Webcams, Fotos, etc. ?

Es grüsst
ein neugieriger Anwohner
Kommentar der Redaktion:
Es handelt sich um eine Maßnahme des Wasserstraßen-Neubauamtes Datteln
 
Eintrag von: Klaus H. Datum/Uhrzeit: 23.09.2013, 11:12 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren! Bei einer Radtour im Bereich Hörstel- Riesenbeck kam die Frage auf, ob die unterschiedlich Farbgebung der Brücken ein besondere Bedeutung hat. Wenn ja, welche?
Über eine Antwort würde ich mich freuen.
Mit freundlichen Grüßen Klaus H.
Kommentar der Redaktion:
Die Farbgebung der Brücken hat keine besondere Bedeutung.
Bei der Auswahl wurde das Ziel verfolgt, mit unterschiedlichen Farbgebungen den individuellen Charakter der jeweiligen Brücke zu unterstreichen. Die kreuzenden Verkehrswege werden so unterscheidbar, obwohl sie vom gleichen Typ sind. Dabei wurde in der Planungsphase in Rücksprache mit Gemeinde, Bauernschaften und Ortsverbänden die jeweilige Örtlichkeit berücksichtigt.

Heinz-Jakob Thyßen
 
Eintrag von: Nientiedt Datum/Uhrzeit: 11.10.2011, 10:30 Uhr
Hallo, ich habe mich auf dieser sehr informativen Seite umgesehen und bemerkt das direkt Fragen beantwortet werden.
Meine Frage ist :Wird in diesem Jahr noch Brennholz anfallen? Wenn ja wo? Ist es dann für einen Normalen Bürger möglich daran zu kommen? Wie hoch wäre der Abgabepreis?
Bin im Besitz eines Kettensägen Führerscheins und besitze die nötige Schutzausrüstung.
Kommentar der Redaktion:
Zuständig ist die Bundesanstalt für Imobilienaufgaben http://www.bundesimmobilien.de/
 
Eintrag von: sven Datum/Uhrzeit: 10.07.2011, 14:03 Uhr
Hallo
ich habe mal eine Frage! Ich habe ein Schlauchboot mit einer länge von 2,5m, und ohne Motor! Wenn ich damit auf dem Dortmunder Emskanal fahre muss ich es dann Anmelden? Benutze es nur zum Karpfen angeln! Sprich kurz raus fahren montagen ablegen und wieder ans Land zurück.

Gruß
Kommentar der Redaktion:
nähere Infos finden sie unter
http://www.wsa-rheine.de/service/kleinfahrzeuge/index.html
 
Einträge 1 - 5 (von insg. 54 Einträgen) 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >>